Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Mag. Lukas Sattlegger

Lukas Sattlegger

Tel. 069 707 69 19-31
Fax 069 707 69 19-11
sattlegger(at)isoe.de

Lukas Sattlegger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des ISOE im Forschungsschwerpunkt Energie und Klimaschutz im Alltag und promoviert in der Nachwuchsgruppe PlastX zum Thema Verpackungen und nachhaltiger Konsum. Er studierte Soziologie und Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien und Sozial- und Humanökologie am IFF Wien der Alpe Adria Universität Klagenfurt. In seiner Diplomarbeit beschäftigte er sich mit biografischen Dynamiken von Alltagsmobilität mit Fokus auf autolose Haushalte.

Bibliographie

Sattlegger, L. and Rau, H. (2016) Carlessness in a car-centric world: A reconstructive approach to qualitative mobility biographies research. Journal of Transport Geography 53, Pages 22-31 (May 2016).

Schwerpunkte

  • Qualitative Sozialforschung
  • Nachhaltigkeit von Konsum- und Alltagspraktiken