Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Melina Stein, M.A.

Melina Stein

Tel. 069 707 69 19-50
Fax 069 707 69 19-11
stein(at)isoe.de

Melina Stein ist wissenschaftliche Hilfskraft am ISOE in den Forschungsschwerpunkten Mobilität und Urbane Räume und Energie und Klimaschutz im Alltag. Sie studierte Soziologie und Politikwissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit den Schwerpunkten Methoden der empirischen Sozialforschung und Stadtsoziologie. In ihrer Masterarbeit untersuchte sie die lokale Umsetzung des UN-Aktionsprogramms zur nachhaltigen Entwicklung Agenda 21 in der Stadt Mainz. Dabei war die Deutung der Nachhaltigkeitsziele aus Sicht kommunaler Akteure ein Schwerpunkt ihrer Arbeit. Zur Bibliographie

Schwerpunkte

  • Nachhaltige Mobilität
  • Stadtentwicklung
  • Qualitative Sozialforschung