Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Verantwortung

Gesellschaftliche Verantwortung und umweltgerechtes Handeln gehören zu den Grundwerten des ISOE und sind deshalb zentraler Bestandteil unseres Handelns in Forschung, Lehre, Kommunikation und Verwaltung. Um diese Werte in der Praxis umzusetzen und einen kontinuierlichen internen Verbesserungsprozess zu erreichen, erarbeiten wir im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsmanagements themenbezogene Praxis-Leitlinien für den Umgang mit Ressourcen sowie Konzepte zur sozialverträglichen Arbeitsweise im ISOE.

Temporäre Arbeitsgruppen mit ExpertInnen aus den Forschungsschwerpunkten und Verwaltungseinheiten befassen sich mit den Themen Wasser, Energie, Einkauf, Umweltkosten und -controlling, gefährliche Arbeitsstoffe, Abfall- und Emissionsminderung, Mobilität, Umweltpolitik, Gesundheit, Work-Life-Balance sowie rechtlichen und betriebsorganisatorischen Fragestellungen. Die in diesen Themenfeldern erzielten Fortschritte wollen wir in den kommenden Jahren kontinuierlich vertiefen und erweitern.

Das Umweltteam des ISOE koordiniert die Erstellung und Umsetzung der Leitlinien. Die Institutsleitung und die MitarbeiterInnen unterstützen das Umweltteam bei dieser Aufgabe und sind beteiligt an der Auswahl der Themen sowie der Erstellung von Expertisen zu direkten und indirekten Umweltauswirkungen des Handelns.

Der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht des ISOE steht zum Download zur Verfügung.

Petra Hansen

Ansprechpartnerin

Petra Hansen
Tel. 069 707 6919-15
hansen(at)isoe.de

Ökoprofit Frankfurt