Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Transdisziplinäre Methoden und Konzepte

Transdisziplinäre Methoden und Konzepte

Transdisziplinäre Forschung stellt sowohl Forschende als auch Praxisakteure vor neue Herausforderungen: Theoretische Rahmungen, methodische Grundlagen und etablierte Vorgehensweisen werden in einen neuen Kontext gestellt. Die disziplinenübergreifende Integration ist daher eine zentrale Aufgabe. Das ISOE erarbeitet wissenschaftliche und forschungspraktische Grundlagen der transdisziplinären Forschung und untersucht, wie sich Forschungs- und Erkenntnisprozesse verändern, wenn sie auf Probleme im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung bezogen werden. Außerdem werden theoretische, konzeptionelle und methodische Grundlagen erarbeitet, die eine hohe wissenschaftliche Qualität und die angestrebte gesellschaftliche Wirkung transdisziplinärer Forschungsprozesse gewährleisten.

  • Methoden der Wissensintegration
  • Begleitforschung
  • Forschungsförderung und Forschungspolitik
  • Wissenstransfer
Alexandra Lux

Ansprechpartnerin

Alexandra Lux
Tel. 069 707 6919-27
lux(at)isoe.de