Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Master Umweltwissenschaften

Das ISOE beteiligt sich am Studiengang Umweltwissenschaften (Master of Science) der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 

Ziel des Studiengangs ist eine weiterführende Ausbildung auf den Feldern der Umweltwissenschaften. Das Besondere des fachübergreifenden und anwendungsorientierten Masterstudiengangs besteht darin, dass neben naturwissenschaftlichen auch gesellschaftliche Aspekte behandelt werden. Themen wie Konsumverhalten oder nachhaltige Entwicklung werden im Sinne eines transdisziplinären Ansatzes einbezogen.

Das ISOE bietet zusammen mit dem Fachbereich Gesellschaftswissenschaften das Schwerpunktfach "Soziale Ökologie" an. Es umfasst die Themen: Sozialwissenschaftliche Umweltforschung, Strukturaspekte von Umweltproblemen, sozial-ökologische Problemanalysen an Fallbeispielen und eine einführende Vorlesung in die Soziale Ökologie.

Der Masterstudiengang Umweltwissenschaften wird gemeinschaftlich von den Fachbereichen "Biochemie, Chemie und Pharmazie", "Biowissenschaften", "Geowissenschaften/Geographie", "Gesellschaftswissenschaften" und dem ISOE getragen. 

Diana Hummel

Ansprechpartnerin

Diana Hummel
Tel. 069 707 69 19-33
hummel(at)isoe.de