Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Kundenpotenziale für neue Zeitkarten im RMV

Das ISOE hat im Auftrag des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) die Attraktivität verschiedener Zeitkartenmodelle untersucht. Ziel war es, neue Modelle für verschiedene Zielgruppen im Bereich Freizeit- und Gelegenheitsverkehr zu entwickeln. In Gruppendiskussionen wurden die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppen erfragt.

Auftraggeber

Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)

Laufzeit

12/2001-04/2002
Abgeschlossen