Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Vernetzung und Begleitung der Modellprojekte für nachhaltiges Wirtschaften

Das ISOE hat die Förderinitiative "Regionale Ansätze nachhaltigen Wirtschaftens" des Ministeriums für Bildung und Forschung begleitet.

Forschungsansatz

Die Begleitforschung durch das ISOE sollte die Wirksamkeit der einzelnen Modellprojekte und der Förderinitiative insgesamt verbessern. Das interdisziplinäre Team unterstützte die Modellprojekte durch strategische Hinweise und fünf vernetzende Workshops. Diese dienten dazu, die verwendeten Ansätze zu verbessern und zu verallgemeinern. Um das Verständnis von regional nachhaltigem Wirtschaften zu verbessern, erstellte das Team einen Internetauftritt und gemeinsame Veröffentlichungen.

Schließlich hat das ISOE das Rahmenkonzept analysiert, das der Förderinitiative zugrunde liegt. Anhhand von Beispielen aus den Projekten haben die Wissenschaftler den Stellenwert einer praxisorientierten Forschung für die zukünftige Forschungsförderung untersucht und weitere Gutachten zur Evaluierung des Rahmenkonzeptes betreut. 

Kooperationspartner

ICLEI

Förderung

Das Projekt "Vernetzung regionaler Ansätze nachhaltigen Wirtschaftens" wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Förderschwerpunkt Sozial-ökologische Forschung gefördert.    

Laufzeit

10/1999-12/2003
Abgeschlossen