Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Aktuelle Projekte: Transdisziplinäre Methoden und Konzepte

Begleitforschung für Reallabore in Baden-Württemberg
Seit Januar 2015 fördert das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) sieben Reallabore. Themen sind unter anderem nachhaltige Mobilitätsstrukturen, nachhaltige Stadtentwicklung, der Nationalpark Nordschwarzwald oder nachhaltiger Textilkonsum.
Begleitforschung zum transdisziplinären Diskurs im Kopernikus-Projekt ENavi
In den vier Kopernikus-Projekten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) suchen Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam technologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Lösungen für den Umbau des Energiesystems. Das ISOE begleitet und analysiert die transdisziplinären Prozesse im vierten Kopernikus-Projekt ENavi, in dem es um die Systemintegration der verschiedenen Bereiche der Energieversorgung im Zuge der Transformation des Energiesystems geht.
Biodiversität und Klima: Sozial-ökologische Biodiversitätsforschung
Das ISOE ist Partner im Biodiversität und Klima Forschungszentrum BiK-F, verantwortlich für Wissenstransfer und Transdisziplinarität.
Capital4Health – Interaktiver Forschungsverbund zur Förderung der Gesundheitsvorsorge
Der Forschungsverbund „Capital4Health – Capabilities for Active Lifestyles. An interactive knowledge-to-action research network for health promotion“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Das ISOE ist Mitglied in diesem Verbund für transdisziplinäre Gesundheitsvorsorge.
EKLIPSE – Mechanismus zur Unterstützung der europäischen Biodiversitätspolitik
Ziel von EKLIPSE ist es, Akteure aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zusammenzubringen, um sicherzustellen, dass Entscheidungen, die Auswirkungen auf Natur und Umwelt haben, auf einer soliden Wissensbasis getroffen werden. Das Projektteam etabliert einen flexiblen, beständigen – aber innovativen – sowie transparenten Mechanismus, der den Wissensbedarf insbesondere für Entscheidungen adressiert, die Biodiversität und Ökosystemleistungen betreffen.
Transdisziplinarität in der Biodiversitätsforschung
Das ISOE ist Partner im Biodiversität und Klima Forschungszentrum BiK-F, verantwortlich für Wissenstransfer und Transdisziplinarität.
TransImpact – Wirkungsvolle transdisziplinäre Forschung
Allgemein anerkannte Qualitätsstandards für erfolgreiche transdisziplinäre Forschung sind bislang kaum verbreitet. Gleichzeitig fordern Forschungsprogramme jedoch immer häufiger transdisziplinäre Forschungsansätze. Das Projekt TransImpact analysiert, auf welche Weise und mit welchen Methoden transdisziplinäres Forschen die gewünschten gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Wirkungen erzielen kann.
Wissenschaftliche Koordination SÖF-Energiewende
Wissenschaftliche Koordination der Fördermaßnahme „Umwelt- und gesellschaftsverträgliche Transformation des Energiesystems“ des BMBF
Institutsbericht 2016

Institutsbericht 2016
Download (pdf, 2,7 MB)