Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

20.09.2013

Nutzen statt besitzen: Megatrend „Sharing“ bringt Elektromobilität voran

Elektromobilität

Deutsche Automobilhersteller brachten zur Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt endlich ernst zu nehmende Elektroautos auf den Markt. Elektromobilität wird sich jedoch nur dann als Zukunftstechnologie durchsetzen, wenn sie zu den sich rapide wandelnden Bedürfnissen der...weiterlesen


18.09.2013

Größtes CSR-Projekt der EU abgeschlossen

Flagge der EU in Brüssel

Die Zahl der Unternehmen steigt, die heute freiwillig Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung übernehmen: Corporate Social Responsibility (CSR) zielt darauf ab, soziale und ökologische Ziele mit wirtschaftlichen Interessen in Einklang zu bringen. Im Projekt „IMPACT – Impact Measurement and...weiterlesen


11.09.2013

Zum Zwischenstand der Sozial-ökologischen Forschung: ISOE präsentiert Ergebnisse beim BMBF-Nachhaltigkeitsforum

Labyrinth

Wie ist der Stand der Nachhaltigkeitsforschung in Deutschland? Welchen zentralen Fragen muss sich die Wissenschaft stellen, um die großen gesellschaftlichen Herausforderungen dieser Zeit zu bewältigen? Und wie kann sichergestellt werden, dass die Ergebnisse der Forschung überhaupt angewendet...weiterlesen


02.09.2013

Empfehlungen für den Weltbiodiversitätsrat: ISOE beim Fachgespräch in Berlin

Die drängenden Fragen zum Schutz der biologischen Vielfalt müssen global diskutiert und lokal umgesetzt werden. Um diese Herausforderung zu meistern, haben die Vereinten Nationen im April 2012 in Panama den Weltbiodiversitätsrat IPBES (Intergovernmental Platform on Biodiversity and Ecosystem...weiterlesen


31.08.2013

Bevölkerungskonferenz in Südkorea: ISOE stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor

Auf der "International Union for the Scientific Study of Population (IUSSP)" in Busan/Südkorea wurden vom 26.-31. August mehr als 2000 wissenschaftliche Arbeiten vorgestellt. Auf der bedeutendsten internationalen Konferenz zum Thema Demographie standen folgende Themen im Mittelpunkt:...weiterlesen


24.07.2013

CuveWaters – Projektverlängerung für Wissenstransfer

Grundwasser-Entsalzungsanlage in Akutsima/Namibia

CuveWaters geht in seine dritte Projektphase. Damit kann das internationale Team unter der Leitung des ISOE für zwei weitere Jahre an seine Forschungsarbeit im Norden Namibias anknüpfen: Schon seit 2006 entwickelt das Projektteam für diese Region, die im Wechsel von starken Überschwemmungen und...weiterlesen


17.07.2013

Wie lässt sich Klimaschutz in den Alltag integrieren?

Markt

Echte Fortschritte im Klimaschutz können nur erreicht werden, wenn möglichst viele Menschen im Alltag CO2-arm leben. Das heißt auch, dass klimafreundliche Lebensstile in ganz unterschiedlichen sozialen Schichten Realität werden müssen. Im Projekt KlimaAlltag untersucht ein Forscherteam unter...weiterlesen


Artikel 246 bis 252 von 348
Institutsbericht 2017

Institutsbericht 2017
Download (pdf, 3 MB)