Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

29.06.2012

BMBF-Delegation bei den CuveWaters Pilotprojekten in Namibia

Cuve Reise Jun 2012

Vom 24. bis 29. Juni 2012 hat eine Delegation des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die nordnamibische Cuvelai-Region besucht, um sich vor Ort über die CuveWaters Pilotprojekte zu informieren. Seit 2006 setzt das Team dort unter der Leitung des ISOE ein Konzept des Integrierten...weiterlesen


25.06.2012

Wissenschaft macht Schule: ISOE-Expertin bei der Forschungsbörse

Deffner Forschungbörse

Bei der Forschungsbörse wird Wissenschaft direkt ins Klassenzimmer „geliefert“. Dazu suchen sich Schulen bundesweit in der Online-Datenbank eine Expertin oder einen Experten zu einem wissenschaftlichen Thema aus. Die Wahl der Ernst-Ludwig-Schule in Bad Nauheim fiel dabei auf ISOE-Expertin Jutta...weiterlesen


19.06.2012

ISOE zum Weltflüchtlingstag 2012: Klimabedingte Migration differenziert betrachten

Befragung in Mali

Am 20. Juni ruft die UN-Vollversammlung alljährlich zum internationalen Weltflüchtlingstag auf. Er soll auf die Not von mehr als 40 Millionen Flüchtlingen aufmerksam machen. Die Gründe für Flucht und Migration sind vielfältig, doch in jüngster Zeit ist immer öfter von den „Klimaflüchtlingen“ die...weiterlesen


19.06.2012

Beim Hauskauf schon ans Sanieren denken – Projekt EiMap beginnt

Eigenheimbesitzer

Mit dem Kauf einer Gebrauchtimmobilie stehen häufig umfassende Sanierungsarbeiten „ins Haus“. Doch die neuen EigentümerInnen wissen oft wenig über energieeffiziente Maßnahmen. Im jetzt gestarteten Projekt EiMap entwickelt das Forschungsteam eine Kommunikationsstrategie, um frühzeitig über...weiterlesen


08.06.2012

Memorandum zur sozial-ökologischen Forschung – jetzt unterzeichnen

SÖF Memorandum

Das Memorandum „Verstehen – Bewerten – Gestalten. Transdisziplinäres Wissen für eine nachhaltige Gesellschaft“ haben führende Akteure der transdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung vorgelegt. Sie setzten sich dafür ein, dass die sozial-ökologische Forschung in den kommenden Jahren konsequent...weiterlesen


06.06.2012

Ecological Research Network (Ecornet) – jetzt online

Ecornet

Sieben Pionierinstitute der Nachhaltigkeitsforschung in Deutschland haben sich zusammengeschlossen, darunter auch das ISOE. Sie sind das „Ecological Research Network“ (Ecornet), das Netzwerk führender, außeruniversitärer Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschungsinstitute in Deutschland. Die Mission von...weiterlesen


05.06.2012

Artikel zu Transdisziplinarität in Ecological Economics erschienen

Bahnschienen

Thomas Jahn, Matthias Bergmann und Florian Keil sind Autoren des Artikels "Transdisciplinarity: Between mainstreaming and marginalization" in der aktuellen Ausgabe von Ecological Economics (Volume 79, Juli 2012, S. 1–10). Das Ziel des Artikels ist es, Gemeinsamkeiten im transdisziplinären...weiterlesen


Artikel 302 bis 308 von 348
Institutsbericht 2017

Institutsbericht 2017
Download (pdf, 3 MB)