Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

ISOE-Tagung 2012

Frankfurter Thesen für eine kritische Nachhaltigkeitsforschung – Thomas Jahn (ISOE)

Dr. Thomas Jahn

Das Wissenschaftssystem ist bisher nicht bereit, sich auf die tiefgreifenden inhaltlichen und strukturellen Veränderungen und Herausforderungen zu beziehen, die mit einer nachhaltigen Entwicklung verbunden sind. Dies ist umso dringlicher, als die Gefahr besteht, dass Nachhaltigkeitsforschung zerrieben wird zwischen einerseits der Suche nach Wahrheit und andererseits der legitimen Forderung gesellschaftlicher Gruppen nach umsetzbarem Wissen.

Die Frankfurter Thesen knüpfen zudem an die zahlreichen Diskussionen in den letzten Monaten zu den Inhalten und dem Selbstverständnis von Nachhaltigkeitsforschung an. Hier gibt es Leerstellen, etwa wenn es um die Gütestandards und Qualitätskriterien, an denen sich diese Forschung bemessen lässt, geht. Auch hier setzen die Frankfurter Thesen an.

Relevante Projekte aus dem ISOE

Institutsbericht 2016

Institutsbericht 2016
Download (pdf, 2,7 MB)