Jonathan Pillen, M.Sc.


 +49 69 7076919-68
 +49 69 7076919-11
 pillen@isoe.de

Jonathan Pillen ist seit Januar 2022 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISOE im Forschungsschwerpunkt Wasserinfrastruktur und Risikoanalysen. Zuvor war er seit November 2020 wissenschaftlicher Assistent am ISOE im selben Forschungsschwerpunkt. Er studierte Wirtschaft und Kultur Chinas (BA) in Hamburg sowie Sustainability Science and Policy (MSc) in Maastricht. Im Rahmen seiner Masterarbeit untersuchte er die nicht-nachhaltige Transformation hin zu individuellem Autoverkehr in der chinesischen Stadt Hangzhou aus der Perspektive sozialer Praktiken.

  • Nachhaltigkeitsanalyse
  • Partizipative Governance

Projekte