Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

12.07.2018

Arzneimittelrückstände im Wasser – Fortbildung für Beschäftigte der Pharmazie

Collage: Arzneimittel, Wasser

Wasser wird in Deutschland genau kontrolliert. Dabei lassen sich auch Rückstände von Medikamenten feststellen. Viele der Arzneimittelwirkstoffe sind so stabil, dass sie den Körper verlassen, ohne vorher vollständig abgebaut worden zu sein. In diesem Zusammenhang wird immer wieder darüber...weiterlesen


11.07.2018

Impulse für verkehrspolitische Entscheidungen: ISOE-Mobilitätsforschung unterstützt Wissenschaftlichen Beirat des VCD

Verschiedene Verkehrsmittel

Als gemeinnützige Organisation setzt sich der Verkehrsclub Deutschland (VCD) seit 1986 für eine umwelt- und sozialverträgliche, sichere und gesunde Mobilität ein. Als ökologischer Verkehrsclub konzentriert er sich auf ein möglichst sinnvolles Miteinander aller Verkehrsmittel und...weiterlesen


10.07.2018

Transdisziplinär Forschen: Internationale Summer School für Nachwuchswissenschaftler*innen

Brilliant Minds for Social-Ecological Transformations

Für eine nachhaltige Gestaltung der Zukunft ist das Wissen Vieler gefragt – vieler wissenschaftlicher Disziplinen, aber auch das Erfahrungswissen gesellschaftlicher Akteure. Der transdisziplinäre Forschungsansatz gilt als erfolgreich, wenn es genau darum geht: wissenschaftliches und...weiterlesen


29.06.2018

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

Plastiktüten im Meer

Der massenhafte Konsum und die Langlebigkeit von Kunststoff führen zu einem Müllaufkommen, das kaum mehr zu bewältigen ist. Allein in Deutschland hat sich das Verpackungsaufkommen pro Kopf innerhalb von zwanzig Jahren verdoppelt – auf 213 Kilogramm im Jahr 2015. Insbesondere die Verschmutzung der...weiterlesen


26.06.2018

Savannen-Ökosysteme nachhaltig bewirtschaften: Ergebnisbroschüre zum Projekt OPTIMASS

Cover OPTIMASS brochure

Savannen bieten mit ihrer Vegetation eine wichtige Lebensgrundlage für Mensch und Tierwelt. Doch das Ökosystem der Savannen steht unter Druck. Auch in Namibia haben sich die Bodenbedingungen verschlechtert, die traditionelle Weidewirtschaft ist für viele Farmer schwierig geworden. Im...weiterlesen


15.06.2018

Planungssicherheit für Kommunen: Den Wasserbedarf der Zukunft prognostizieren

Wasser (Symbolbild)

Es gehört zu den Aufgaben von Kommunen, eine sichere Wasserversorgung zu garantieren. Eine realistische Planung gestaltet sich aber immer schwieriger, denn die Einflüsse auf den Wasserbedarf sind vielfältig: Demografische und klimatische Entwicklungen beeinflussen die Bedarfswerte ebenso wie sich...weiterlesen


11.06.2018

ÖPNV-Forum Stuttgart: Ergebnisse der Studie Mobiles Baden-Württemberg

Multioptionalität

Wie kann eine nachhaltige Verkehrsgestaltung in Baden-Württemberg aussehen, die nicht nur den Ressourcen- und Klimaschutz in den Blick nimmt, sondern auch das Verkehrsverhalten der Bevölkerung. Zu dieser Frage hat die Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit dem BUND-Landesverband eine Analyse...weiterlesen


Artikel 1 bis 7 von 372
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 Nächste > Letzte >>