Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

01.02.2018

ISOE-Lecture zur Sozialen Ökologie am 8. Februar 2018

ISOE-Lecture WS 2017/18

Das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung hat seine Veranstaltungsreihe „ISOE-Lecture“ auch im Wintersemester 2017/18 fortgesetzt. Thema der Vorlesung am 8. Februar war die Rolle der Sozialen Ökologie in den USA und im internationalen Diskurs um globale gesellschaftliche...weiterlesen


16.01.2018

Klimaschutz kommunal umsetzen – Wie Klimahandeln in Städten und Gemeinden gelingen kann

Buchcover "Klimaschutz kommunal umsetzen"

Welchen Beitrag zum Klimaschutz können Städte und Gemeinden leisten? Welche kommunalen Institutionen, Akteure und Verfahren spielen eine Rolle? Welche Handlungsfelder und Ansätze tun sich auf? Mit diesen Fragen befasst sich der Sammelband des Ecornets. 14 Beiträge beschreiben und analysieren darin,...weiterlesen


12.01.2018

Zukunftsdialog Bioökonomie – kritischer Diskurs über wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel

Logo BioKompass

Wie kann der wirtschaftliche Wandel hin zu einer Bioökonomie aussehen? Mit dieser Frage haben sich am im Januar Fachleute und Interessierte aus Wirtschaft, Gesellschaft und Forschung in in Frankfurt am Main beschäftigt. Der „Zukunftsdialog“ am 23. Januar 2018 bildete den Auftakt zu dem vom BMBF...weiterlesen


12.12.2017

Zukunftsstadt: ISOE bei BMBF-Vernetzungskonferenz in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) will die Zukunftsfähigkeit von Städten erhöhen und hat dafür 2016 die beiden Fördermaßnahmen „Nachhaltige Transformation urbaner Räume“ und „Umsetzung der Leitinitiative Zukunftsstadt“ auf den Weg gebracht. Nun findet in Frankfurt am Main die...weiterlesen


11.12.2017

Artikel von ISOE-AutorInnen in Top-Ten-Auswahl von internationalem Biodiversitätsjournal

Transdisziplinäre Biodiversitätsforschung

Der globale Verlust der Artenvielfalt hält an – trotz umfangreicher Initiativen und Programme für Biodiversität. Als mögliche Ursache dafür wird häufig ein „lack of action“ genannt – also ein Handlungsdefizit. In dem Artikel „Halting biodiversity loss: how social-ecological biodiversity research...weiterlesen


11.12.2017

Institutsbericht 2017 des ISOE erschienen

Institutsbericht 2017

Der Institutsbericht 2017 des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung ist erschienen. Darin informieren wir über unsere Forschungs- und Beratungstätigkeit des zurückliegenden Jahres und stellen eine Vielzahl neuer Projekte vor. weiterlesen


08.12.2017

Lebensmittelverpackungen: Alternativen zu Plastik, Alu & Co.

Plastikverpackungen

Lebensmittelverpackungen sind so nützlich wie umstritten. Plastik, Karton oder Aluminium – mit diesen Materialien sind Lebensmittel von der Produktion über den Transport bis zum Verzehr gut geschützt. Doch Herstellung und Entsorgung belasten die Umwelt. Zudem können die Materialien bedenkliche...weiterlesen


Artikel 22 bis 28 von 369