Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Soziale Dimensionen der Nachhaltigkeit

Das ISOE hat Perspektiven einer Konkretisierung und Operationalisierung für die soziale Dimension der Nachhaltigkeit entwickelt. Dafür haben die WissenschaftlerInnen fünf Kernelemente identifiziert, die zu beachten sind. Darauf aufbauend hat das Team Regeln für soziale Nachhaltigkeit formuliert. Für jedes der Kernelemente haben sie ein Set an Indikatoren vorgeschlagen, anhand derer der jeweils erreichte Zustand an sozialer (Nicht-)Nachhaltigkeit beschrieben werden kann.

Auftraggeber

Das Projekt "Soziale Dimensionen der Nachhaltigkeit. Perspektiven der Konkretisierung und Operationalisierung" war ein Auftrag des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse Karlsruhe (ITAS).

Laufzeit

1998
Abgeschlossen

Immanuel Stieß

Ansprechpartner

Immanuel Stieß
Tel. 069 707 69 19-19
stiess(at)isoe.de

Publikationen

Empacher, Claudia/Peter Wehling (2002): Soziale Dimensionen der Nachhaltigkeit. Theoretische Grundlagen und Indikatoren. Frankfurt am Main, ISOE-Studientext Nr. 11.

Claudia Empacher/Peter Wehling (1999): Indikatoren sozialer Nachhaltigkeit. Grundlagen und Konkretisierungen. Frankfurt am Main. ISOE-Diskussionspapiere, Nr. 13.