Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

20.05.2015

Blaue Zukunft – Die kostbare Ressource Wasser und wie wir damit umgehen (müssen)

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung und der Goethe-Universität Frankfurt beschäftigt sich im Sommersemester 2015 mit dem Thema Wasser. Die Reihe „Blaue Zukunft – Die kostbare Ressource Wasser und wie wir damit umgehen (müssen)“ ist Teil der...weiterlesen


08.05.2015

GreenTec Award 2015 für Forschungsprojekt Semizentral

Das internationale Forschungsprojekt „SEMIZENTRAL“ ist mit einem der GreenTec Awards 2015 ausgezeichnet worden. Das Team unter der Leitung der Technischen Universität Darmstadt (Fachgebiet Abwassertechnik, IWAR) erhielt den Preis in der Kategorie „Urbanisierung“, weil es einen beeindruckenden...weiterlesen


08.05.2015

Fortbildung am ISOE zu „Ökosystemleistungen von Bächen und Flüssen“

Für Beschäftigte im Umweltsektor bietet das ISOE im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz am 12. Mai eine Fortbildung zum Thema Ökosystemleistung naturnaher Bäche und Flüsse an. Kooperationspartner der Veranstaltung ist der Landesbetrieb...weiterlesen


05.05.2015

Thomas Jahn im Wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift Sustainability

Thomas Jahn, Sprecher der Institutsleitung des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung wird für das internationale E-Journal „Sustainability“ als Wissenschaftlicher Beirat in der Rubrik Soziale Ökologie und Nachhaltigkeit tätig. Die englischsprachige Open-Access Zeitschrift veröffentlicht...weiterlesen


28.04.2015

Wegweiser Hauskauf: Neueigentümer für die energetische Sanierung motivieren

Jährlich wechseln in Deutschland etwa 150.000 Ein- und Zweifamilienhäuser den Eigentümer. Viele nutzen diesen Anlass für umfangeiche Sanierunsarbeiten. Dies ist zugleich ein guter Zeitpunkt, um das „neue“ Eigenheim auch energetisch zu modernisieren. Doch häufig verstreicht er ungenutzt. Deshalb...weiterlesen


21.04.2015

ISOE-Forschungsteam begleitet die „Reallabore“ in Baden-Württemberg

Das baden-württembergische Wissenschaftsministerium fördert seit Jahresbeginn sieben so genannte „Reallabore“. Sie stellen eine neue Form der Nachhaltigkeitsforschung dar, bei der WissenschaftlerInnen gemeinsam mit Akteuren aus der Praxis an konkreten, aktuellen Veränderungsprozessen mitwirken. Die...weiterlesen


20.04.2015

ISOE bei den Berliner Energietagen 2015

Mit einem Workshop zum Thema „Effizienzwende ohne Hauseigentümer? Gut motiviert zur Modernisierung“ wird das ISOE bei den Berliner Energietagen vom 27. bis 29. April vertreten sein. Die gemeinsame Veranstaltung von NABU, dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und dem ISOE findet am...weiterlesen


Artikel 1 bis 7 von 213
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 Nächste > Letzte >>

25 Jahre ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung