Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

28.07.2016

Dokumentarfilm „Watermark“ im Frankfurter Naxoskino: Filmgespräch mit ISOE-Wasserexperte

Watermark Ausschnitt Filmplakat

Das Frankfurter naxos.KINO IM THEATER zeigt am 9. August den Dokumentarfilm „Watermark“ von Jennifer Baichwal und Edward Burtynsky: Die Regisseure zeichnen darin eine Art Porträt dieses lebensnotwendigen Elements, das scheinbar unerschöpflich und zugleich knapp an anderen Orten ist. Der...weiterlesen


22.07.2016

Kommunen und der demografische Wandel: Strategien für lebenswerte Kleinstädte

Fachwerkhäuser in Eschwege

Der demografische Wandel zählt zu den größten Herausforderungen, die Kommunen gegenwärtig zu bewältigen haben. Wie können sie die Lebensqualität und Standortqualität aufrechterhalten, wenn Infrastrukturen und kommunale Leistungen nicht mehr zur Alters- und Bevölkerungsstruktur passen? In dem neuen...weiterlesen


11.07.2016

Bewertung des ISOE durch den Wissenschaftsrat

Institutsleitung des ISOE

Der Wissenschaftsrat hat heute seinen Bericht zur Evaluation des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung veröffentlicht. Darin wird dem ISOE eine zentrale Rolle in der Nachhaltigkeitsforschung zugesprochen und mit der Frankfurter Sozialen Ökologie ein anspruchsvolles Forschungsprogramm...weiterlesen


05.07.2016

Neues Forschungsprojekt „PlastX“: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

Plastic rubbish garbage pollution in ocean

Plastik gehört zu unserem Alltag. Es ist vielseitig nutzbar, robust und preiswert in der Herstellung. Doch Plastik wird überweigend aus Erdöl produziert, und auch als Abfallprodukt belastet es die Umwelt. Welche Rolle spielt dieses ambivalente Material in der Gesellschaft und welche Umweltwirkungen...weiterlesen


30.06.2016

Stromberatung für den Mainstream: Einsparpotenziale auch bei Vielverbrauchern nutzen

Stromzähler

Rund 670 Beratungseinrichtungen stehen in Deutschland für die Stromberatung zur Verfügung. Doch die Energieexperten erreichen oft nur die umweltbewussten Haushalte, die ohnehin schon einen geringen Stromverbrauch haben. Wie auch die weitaus größere Gruppe der Vielverbraucher und wenig Informierten...weiterlesen


23.06.2016

Leseempfehlung: Wirkungsvolle transdisziplinäre Forschung

Netzwerk

Auf der Suche nach Lösungen für komplexe gesellschaftliche Probleme gelten transdisziplinäre Forschung und verwandte Ansätze wie Reallabore oder City Labs als erfolgversprechende Modelle. Denn sie bringen unterschiedliche Wissensformen zusammen und sind auf eine enge Kooperation verschiedener...weiterlesen


09.06.2016

Zukunftsmarkt Wasser – Chancen für die deutsche Wasserwirtschaft

Ausschnitt Buchcover Wasser 2050

Um die weltweite Wasserversorgung zu sichern, muss zeitnah in großem Umfang in neue Trinkwasser- bzw. Abwasseranlagen sowie in den Bau sanitärer Einrichtungen investiert werden. Doch nicht nur die Länder des globalen Südens stehen vor erheblichen Herausforderungen im Wassersektor, auch die meisten...weiterlesen


Artikel 1 bis 7 von 270
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 Nächste > Letzte >>
Institutsbericht 2015

Institutsbericht 2015
Download (pdf, 2,5 MB)