Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

28.08.2014

Td Summer School 2014: Transdisziplinäres Forschen

Sie ist interdisziplinär, vernetzt unterschiedliche Wissenschaftsdisziplinen und bezieht nicht-wissenschaftliche Akteure in den Forschungsprozess mit ein: Transdisziplinäre Forschung erreicht immer mehr Wissenschaftsfelder. Für die Nachhaltigkeitsforschung gilt sie schon lange als Schlüssel für...weiterlesen


22.08.2014

ISOE erweitert regionalen Schwerpunkt Afrika: Verbundprojekt OPTIMASS

Mit internationalen Projekten wie CuveWaters, micle oder SASSCAL ist in den vergangenen Jahren ein regionaler Schwerpunkt Afrika am ISOE entstanden. Die ISOE-ForscherInnen konnten eine umfangreiche Expertise zu Fragen einer nachhaltigen Entwicklung in Afrika erwerben. Jetzt nimmt ein Team aus dem...weiterlesen


19.08.2014

Klimapolitik und ihre Wirkung auf Privathaushalte in Großstädten

Kommunen haben großes Potenzial, um das klimafreundliche Verhalten ihrer Bürger zu fördern. Im Projekt KlimaAlltag hat das Team unter der Leitung des ISOE auch die Wirkungspotenziale von klimapolitischen Instrumenten von Kommunen untersucht. Der Abschlussbericht dazu ist jetzt auf...weiterlesen


13.08.2014

25 Jahre ISOE: Tagung „Lost in the Anthropocene? – Nachhaltige Wissenschaft in der Epoche der Menschheit“

Die Menschheit formt die Natur in einem Ausmaß, dass nicht länger natürliche, sondern gesellschaftliche Prozesse die treibende Kraft auf unserem Planeten sind – so die These vom Anthropozän. In den Geowissenschaften steht das Anthropozän für einen Epochenwechsel und wird entsprechend intensiv...weiterlesen


08.08.2014

Leseempfehlung zu Biodiversität und Klimawandel

Welche gesellschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Folgen haben Klimawandel und Veränderungen der Biodiversität? Mit dem aktuellen „BiK-F Knowledge Flow Paper“ gehen die ForscherInnen des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung Engelbert Schramm und Alexandra Lux der Frage nach,...weiterlesen


08.08.2014

Energiesparen im Haushalt: ENTEGA – Testhaushalte für Forschungsprojekt gesucht

Logo "Klasse Strom Sparen"

Woran erkennt man eigentlich einen energieeffizienten Haushalt? Und wie kann man sich dauerhaft einen Überblick über den tatsächlichen Stromverbrauch verschaffen? Ein neues Energie-Label soll künftig den gesamten Stromverbrauch privater Haushalte abbilden. In einer Testphase für dieses Label...weiterlesen


29.07.2014

Priorität für den Nullemissionsverkehr – ISOE-Forscher beim Frankfurter Mobilitätsforum

In der Verkehrspolitik steht Frankfurt vor großen Herausforderungen. Auf dem Forum „Zukünftige Mobilität in Frankfurt“ am 22. Juli im Haus am Dom haben Experten gemeinsam mit Interessierten Ansätze für eine nachhaltige Mobilitätskultur diskutiert. Konrad Götz, Mobilitätsforscher am Frankfurter ISOE...weiterlesen


Artikel 1 bis 7 von 164
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

25 Jahre ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung