Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Marktöffnung in der Trinkwasserversorgung

Das ISOE hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen bei ihrer Positionierung in der Diskussion um Liberalisierung und Privatisierung des Wassermarkts begleitet. Mögliche Entwicklungen wurden mit Hilfe der Szenario-Technik und ausführlicher Literaturauswertungen antizipiert.

Auftraggeber

Das Projekt "Marktöffnung in der Trinkwasserversorgung - Entwicklung von Verbraucherschutzpositionen" ist ein Auftrag der Verbraucher-Zentrale NRW, Gruppe Umwelt.

Laufzeit

10/2000-03/2001
Abgeschlossen

 

Alexandra Lux

Ansprechpartnerin

Alexandra Lux
Tel. 069 707 6919-27
lux(at)isoe.de

Mehr zum Projekt

Publikationen