Pressemitteilungen

Zukunft gestalten im Anthropozän

Gestaltungsprinzipien für eine kritische Nachhaltigkeitsforschung

Krisendiagnosen haben Konjunktur: Überwiegend düstere Fakten zum Klimawandel, dem Verlust der Artenvielfalt oder der Übernutzung von Ressourcen nehmen gegenwärtig mehr Raum ein als konstruktive...

Dream Big (©CHBD/istockphoto)

30 Jahre ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung in Frankfurt am Main

Aufbruch in die Gegenwart. Die sozial-ökologische Zukunft heute gestalten

Das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung feierte im November sein 30-jähriges Bestehen. 1989 als unabhängige wissenschaftliche Einrichtung in Frankfurt am Main gegründet, gehört das ISOE...

Forschungsprojekt netWORKS 4

Klimaanpassung in den Städten: Was Infrastrukturen dazu beitragen können

Die Folgen des Klimawandels setzen Städten und ihren Bewohnern besonders zu. Risiken wie Wasserknappheit, Hitzestress, Starkregen oder Überflutungen ballen sich in städtischen Gebieten. Eine kluge...

Dirty used colored plastic bottle pile ready to be recycled (©sebasnoo/shutterstock)

Laborstudie der Forschungsgruppe PlastX

Alltagsprodukte aus Plastik: Chemikalienmix aus schädlichen und unbekannten Substanzen

Forschungsgruppe PlastX weist mehr als tausend Chemikalien in Kunststoffprodukten nach – drei von vier Produkten enthalten schädliche Substanzen. Kunststoffprodukte sind allgegenwärtig und gelten in...

Wochenmarkt in Eschwege (Foto: Thorsten Eschstruth)

Leitfaden für Kommunen im demografischen Wandel

Kooperationen zwischen Kommunen sichern Lebensqualität im ländlichen Raum

Chronische Unterfinanzierung, Personalengpässe, Unterauslastung von Infrastrukturen und Lücken in der Nahversorgung: Der demografische Wandel beeinträchtigt die Lebensqualität in vielen ländlichen...

Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt am Main

IAA im gesellschaftlichen Wandel: Wenn die Verkehrswende der Leitmesse die Show stiehlt 

Dass Fahrzeuge, die weder Klimaziele noch Stickoxidgrenzwerte berücksichtigen, irgendwann nicht mehr verkäuflich sein würden, war vorhersehbar. Trotzdem haben Automobilhersteller bis zuletzt gezögert,...

Dürre (Foto: estt/iStockphoto)

Wasserrisiko-Atlas zeigt weltweit Wasserstress

„Wasserwende“ gegen Versorgungsengpässe 

Fast ein Viertel der Weltbevölkerung lebt in Ländern mit einem extremen Trockenheitsrisiko. In 17 Staaten ist die Situation besonders kritisch. Das geht aus dem in dieser Woche vorgestellten...

Self-driving car technology (©fotohansel/Adobe Stock)

Untersuchung zur Akzeptanz autonomer Mobilitätskonzepte aus Nutzersicht

Robocabs: Die Mobilität der Zukunft? 

Autonomes Fahren scheint in naher Zukunft möglich, bisher ist die Technologie jedoch nur prototypisch auf Teststrecken erprobt. Wie genau stellen sich Nutzerinnen und Nutzer diese Fahrzeuge vor? Und...

Traditioneller Haushalt im ländlichen Raum Nordnamibias (Bild: ISOE)

ISOE Policy Brief

Dürrerisiken neu bewerten: Beispiel Namibia und Angola

Dürren bedrohen weltweit Millionen von Menschen. Durch den Klimawandel werden sich Hungersnöte und Wasserknappheit voraussichtlich noch verschärfen. Vor allem Menschen in Staaten südlich der Sahara...

zero waste shopping kit with cotton bags and glass jars (maramorosz/AdobeStock)

Frankfurter Bürger-Universität

Darf’s ein bisschen weniger sein? (Un-)Verpackt konsumieren

In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich das Aufkommen an Plastikverpackungen in Deutschland verdoppelt. Ein Großteil entfällt auf die Verpackung von Lebensmitteln mit 25 kg pro Kopf und Jahr....

Ansprechpartner*innen

Leitung Wissenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecherin
Leitung Wissenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecherin
+49 69 7076919-30
Stellvertretende Leitung Wissenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit
Stellvertretende Leitung Wissenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit
+49 69 7076919-51