Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Das Institut für sozial-ökologische Forschung

Das ISOE gehört zu den führenden unabhängigen Instituten der Nachhaltigkeitsforschung. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt das Institut wissenschaftliche Entscheidungsgrundlagen und zukunftsfähige Konzepte für Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – regional, national und international... weiterlesen

18.05.2018

Nachhaltiges Wasserressourcenmanagement: Das Buch zum transdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsprojekt CuveWaters

Cover "Integrated Water Resources Management in Water-scarce Regions"

Unterschiedliche Wasserquellen in einer der trockensten Regionen der Erde nachhaltig zu nutzen, war das Ziel des deutsch-namibischen Projekts CuveWaters. Unter der Leitung des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung arbeiteten zwischen 2004 und 2015 Wissenschaftlerinnen und...weiterlesen


16.05.2018

Mehr Klimaschutz durch "negative Emissionen"? Internationale Konferenz zu Chancen und Risiken neuer Technologien

Perito Moreno Glacier, Argentine Patagonia

Lässt sich die globale Erderwärmung noch auf bis zu maximal zwei Grad begrenzen? Die Skepsis wächst, dass dieses Ziel, auf das sich die Staaten 2015 beim Klimagipfel in Paris geeinigt haben, noch erreicht werden kann. Das Zwei-Grad-Ziel galt als Obergrenze, um zumindest den drastischsten Folgen des...weiterlesen


04.05.2018

„Brilliant Minds“ für die transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung: ISOE-Summer School für Nachwuchswissenschaftler*innen

Brilliant Minds for Social-Ecological Transformations

Für eine nachhaltige Gestaltung der Zukunft ist das Wissen Vieler gefragt – vieler wissenschaftlicher Disziplinen, aber auch das Erfahrungswissen gesellschaftlicher Akteure. Der transdisziplinäre Forschungsansatz gilt als erfolgreich, wenn es darum geht, interdisziplinäres und...weiterlesen


04.05.2018

ISOE-Forscher Matthias Bergmann zum Honorarprofessor der Leuphana Universität ernannt

Matthias Bergmann

Dr. Matthias Bergmann hat am 2. Mai 2018 seine Antrittsvorlesung an der Leuphana Universität in Lüneburg absolviert. Mit seiner Vorlesung „In Search of Impact – Promoting transdisciplinary research for society and science" ist der ISOE-Forscher somit an die Leuphana Universität zurückgekehrt....weiterlesen


04.05.2018

Gedenken an Elmar Altvater

Elmar Altvater (Foto: Land Salzburg)

Wir trauern um Elmar Altvater. Der renommierte Politikwissenschaftler verstarb am 1. Mai im Alter von 79 Jahren. Elmar Altvater war dem ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung über viele Jahre als kritischer Wegbegleiter verbunden. In den Jahren von 1989 bis 2006, insbesondere in der Zeit...weiterlesen


03.05.2018

Exotische Stechmücken in Hessen: Frankfurter Forschungsteam untersucht natürliche Bekämpfung

Asiatische Buschmücke Aedes japonicus (Copyright: James Gathany/CDC)

Mit den sommerlichen Temperaturen kommen auch die Stechmücken – nicht nur die heimischen. Seit einigen Jahren mischen sich auch exotische Insekten wie die Asiatische Buschmücke dazu. Eine Bereicherung für die Artenvielfalt, aber nicht ungefährlich für den Menschen: Die Asiatische Buschmücke ist...weiterlesen


11.04.2018

Soziale Ökologie an der Uni – Lehrveranstaltungen des ISOE im Sommersemester

WissenschaftlerInnen des ISOE bieten auch im Sommersemester 2018 wieder Lehrveranstaltungen zu Nachhaltigkeitsthemen und zur Sozialen Ökologie an. Sie finden an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und an der TU Darmstadt statt.weiterlesen


Artikel 1 bis 7 von 365
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 Nächste > Letzte >>