Archivierte Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

© tdAcademy

Plattform für transdisziplinäre Forschung

tdAcademy startet in die zweite Forschungsphase 

Zum 1. Juni ist das Forschungsprojekt tdAcademy in eine neue Forschungsphase gestartet. Zeitgleich mit dem Auftakt von „tdAcademy 2“ ist das Koordinationsbüro der Forschungs- und Community-Plattform...

Pendler in der S-Bahn hört Musik (Symbolbild)

Nachhaltige Mobilität

„Das ist für mich so Pendelfreizeit“ – Interviewstudie im Forschungsprojekt PendelLabor erschienen

Der Pendelverkehr in Deutschland steigt und die Pendelwege werden länger. Für viele Betroffene wirkt sich das negativ auf ihren Alltag aus. Wie lässt sich der Weg zur Arbeit oder zur Ausbildungsstätte...

Foto: Entomologischer Verein Krefeld, CC BY 3.0

Sozial-ökologische Biodiversitätsforschung

Verlust der Insektenvielfalt in Naturschutzgebieten – wie Handlungsbereitschaft für Insektenschutz entstehen kann

Das Insektensterben schreitet auch in Deutschland voran – sogar in Naturschutzgebieten. Woran liegt das und wie könnten Lösungen für einen wirksamen Insektenschutz aussehen? Diese Fragen hat das ISOE...

Citizen Science

Insektenvielfalt in der Stadt: Frankfurter Forschungsprojekt ruft Bürger*innen zum Mitmachen auf

Mit dem Frühling sind auch die Insekten wieder in der Stadt zu beobachten. Und das hat seinen Grund, denn: Während wertvolle Lebensräume für Insekten immer seltener werden, finden sie in Städten teils...

Abstraktes Netzwerk (©iStock.com/natrot)

Initiative der tdAcademy

Gesellschaft für transdisziplinäre und partizipative Forschung gegründet

Nicht nur die Nachfrage nach transdisziplinärer Forschung ist in den letzten Jahren gestiegen. Auch der Bedarf an Austausch und Vernetzung zwischen Wissenschaftler*innen und Praxisakteur*innen, die...

Internationaler Tag des Waldes am 21. März

Interessenkonflikte um den Wald der Zukunft

Mit dem „Tag des Waldes“ am 21. März lenken die Vereinten Nationen den Blick auf den Wert von Wäldern und auf den weltweiten Verlust des wichtigen Lebensraums. Die Auswirkungen des Klimawandels machen...

Spiegelung von Gebäuden und Bäumen in einer Pfütze (© romeo ninov/EyeEm - stock.adobe.com)

UN-Weltwassertag 2023

Wie Kommunen die Wasserwende beschleunigen können

Die Vereinten Nationen rufen zum Weltwassertag am 22. März das Motto „Accelerating Change“ aus. Die Botschaft: Weil weltweit der Druck auf die Trinkwasserreserven steigt, muss der Wandel hin zu einer...

In den untersuchten Gebieten ergaben schon geringe Anpassungen beim Verhältnis von Wald- und Wiesenflächen das für alle Beteiligten bestmögliche Landschaftsszenario – größere Veränderungen dagegen würden sich nachteilig auswirken. Foto: Peter Manning/Senckenberg

Biodiversitätsstudie zeigt Konfliktpotenzial von Landnutzungskonzepten

Faire Landnutzung: Wie lokale Interessengruppen bestmöglich von Landschaften profitieren

Ein internationales Forschungsteam um Dr. Margot Neyret vom Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum Frankfurt hat untersucht, wie ländliche Räume in Deutschland gestaltet werden könnten,...

ISOE-Veranstaltung in der Reihe Frankfurter Bürger-Universität

Neue Wege in die Stadt: Wie Pendeln nachhaltiger werden kann

Immer mehr Menschen pendeln. Das gilt auch für die stark wachsende Region Frankfurt/Rhein-Main. Die meisten der etwa 400.000 Pendler*innen nutzen für den Weg zur ihrer Arbeit oder Ausbildung das Auto....

Gelbe Paprika in Plastikfolie verpackt

Neuerscheinung

Vom Leben mit Kunststoffen im „Plastikzeitalter“

Seit ihrer Erfindung im 19. Jahrhundert haben Kunststoffe aufgrund vielseitiger Eigenschaften nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens revolutioniert. Doch im „Plastikzeitalter“ stellt der...