Strategische Beratung

Unsere Beratungskompetenz beruht auf den Ergebnissen aus 30 Jahren transdisziplinärer Nachhaltigkeitsforschung. Wir arbeiten mit einem breiten Methodenspektrum: Unterschiedliche Formen des Interviews vom Tiefeninterview bis zur Repräsentativbefragung, Erarbeitung von Zielgruppenmodellen, Impact Assessment, Modellierung, Erstellung von Prognosen und Entwicklung von Szenarien. Für unsere Auftraggeber aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft entwickeln wir in den Themenfeldern Wasser, Klima, Energie, Biodiversität und Mobilität tragfähige Lösungen für die Praxis. Wir sind davon überzeugt, dass es zur Bewältigung komplexer Probleme ganzheitlicher Lösungen bedarf. Daher arbeiten wir zugleich interdisziplinär und praxisorientiert: Interdisziplinär, weil es heute nicht mehr ausreicht, sich auf das Wissen nur einer Sparte zu beziehen. Praxisorientiert, indem wir die Perspektive unserer Auftraggeber einnehmen, ohne dabei den kritisch-analytischen Blick der Forschenden aufzugeben. Mit dieser doppelten Perspektive erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit, dass Problemlösungen in der Praxis angenommen und erfolgreich umgesetzt werden.

Unsere Leistungen

  • Management- und Strategieberatung
  • Evaluation von Forschungsprojekten/-prozessen
  • Analysen und Konzeptentwicklung 
  • Projektbegleitung / Coaching
  • Capacity Development

Unsere Beratungsthemen

  • Behaviour-Change-Kommunikation im Verkehrssektor
  • Nachhaltige Mobilität in Kommunen
  • Wasserbedarfsprognosen 
  • Nutzung von Betriebswasser
  • Arzneimittelrückstände im Wasser
  • Nachhaltiger Umgang mit Plastik
  • Klimapolitik und Geschlechtergerechtigkeit 
  • Nachhaltiger Konsum und soziale Teilhabe 
  • Energie- und flächeneffizientes Wohnen 
  • Erhöhung der Wirksamkeit transdisziplinärer Nachhaltigkeitsforschung 
  • Koordination und Leitung von transdiszipli­nären Forschungsprojekten
  • Bekämpfung neu eingewanderter Stechmücken
  • Management von Biodiversitätskonflikten im Wirtschaftswald

Beispiele für Beratungsprojekte sind:

Ansprechpartnerin

Mitglied der Institutsleitung
+49 69 7076919-53