Übergänge

in eine nachhaltige Entwicklung

Kommende Veranstaltungen

24.06.2017 | Mainz |  Workshop

Optionen und Chancen für eine nachhaltige Alltagsmobilität

Vortrag Jutta Deffner „Lebensstil und Mobilität“ und Workshop „Von A nach B in Mainz“ im Rahmen der VCD-Reihe „Mobilität heute“weitere Informationen

 
04.07.2017 | TU Bergakademie Freiberg |  Vorlesung

Ringvorlesung der AG Umwelt an der TU Bergakademie Freiberg

Vortrag Diana Hummel „Klimawandel und Migration – ein Blick auf die wissenschaftliche Debatte“weitere Informationen

 
10.07.2017 bis 14.07.2017 | Utrecht |  Konferenz

XVI Biennial IASC-Conference ‘Practicing the Commons: Self-Governance, Cooperation, and Institutional Change’

Vortrag Heide Kerber „Marine litter and the commons: how to establish effective governance?“weitere Informationen

 
17.07.2017 bis 19.07.2017 | Otjiwarongo, Namibia |  Konferenz

21st Namibian National Rangeland Forum (NRF)

Vorträge Jenny Bischofberger/Stefan Liehr „Rotational grazing management strategies“ und „Access to knowledge exchange“weitere Informationen

 
20.07.2017 | Windhoek, Namibia |  Konferenz

OPTIMASS Abschlusskonferenz

Vortrag Stefan Liehr/Jenny Bischofberger „Management options on commercial cattle vs game farms – what is done, why?“weitere Informationen

 
04.09.2017 | Bonn |  Vortrag

Vernetzungstreffen der NRW-Fortschrittskollegs

Vortrag Alexandra Lux „TransImpact Online-Hub – Möglichkeiten zum Austausch, Lernen und Vernetzen“weitere Informationen

 
30.09.2017 bis 05.10.2017 | Tübingen |  Konferenz

Deutscher Kongress für Geographie 2017

Johanna Kramm Leitung/Moderation der Fachsitzung zum Thema „Wissen und Nicht-Wissen im Umgang mit sozial-ökologischen Risiken“weitere Informationen

 
07.11.2017 bis 10.11.2017 | Oaxaca City, Mexico |  Konferenz

II Conference of the progamme on ecosystem change and society (PECS II)

Posterpräsentation Edward Ott „The role of institutions and property rights on multifunctionality of urban green infrastructure“weitere Informationen

 
Institutsbericht 2016

Institutsbericht 2016
Download (pdf, 2,7 MB)