Prof. Dr. Flurina Schneider

Wissenschaftliche Geschäftsführerin

 +49 69 7076919-0
 +49 69 7076919-11
 flurina.schneider@isoe.de

Flurina Schneider ist wissenschaftliche Geschäftsführerin des ISOE sowie Professorin für Soziale Ökologie und Transdisziplinarität an der Goethe-Universität Frankfurt. Ihre Forschung beschäftigt sich mit Lernen und Handeln für Nachhaltigkeitstransformationen, transdisziplinärer Forschung und Wissenschaftspolitik. Sie studierte Geographie, Botanik und Recht an der Universität Basel und habilitierte an der Universität Bern zum Thema „Transdisziplinäre und transformative Forschung zur nachhaltigen Gouvernanz natürlicher Ressourcen: Für intra- und intergenerationelle Gerechtigkeit“. Bis 2020 leitete sie das Cluster Landressourcen des Zentrums für Entwicklung und Umwelt (CDE) der Universität Bern, Schweiz.

Schwerpunkte

  • Nachhaltigkeitswissenschaft und sozial-ökologische Forschung
  • Lernen und Handeln für Nachhaltigkeitstransformationen
  • Transdisziplinäre Forschung
  • Wissenschaftspolitik

Mitgliedschaften

  • Global Alliance for Inter- and Transdisciplinarity (ITD Alliance)
  • Global Land Programme (GLP)
  • Future Earth Pathways Initiative
  • Swiss Academic Society for Environmental Research and Ecology (SAGUF)

Projekte am CDE, Universität Bern

Projekte