Dr. Markus Rauchecker


 +49 69 7076919-46
 +49 69 7076919-11
 rauchecker@isoe.de

Markus Rauchecker ist seit August 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISOE und arbeitet im Forschungsschwerpunkt Wasserressourcen und Landnutzung. Er befasst sich mit Umweltgovernance und Umweltkonflikten zwischen Stakeholdern in den Themenbereichen (transgene) Landwirtschaft, Landnutzung und Biodiversität. Seine Analysen basieren auf Konzepten der Politikfeldanalyse, der politischen Geographie und der politischen Ökologie. Er promovierte in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin zu Konflikten um den Pestizideinsatz in der transgenen Landwirtschaft in Argentinien. Vorher studierte er Politikwissenschaft, Geographie und Geschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und an der Freien Universität Berlin.

Schwerpunkte

  • Umweltgovernance und -konflikte
  • Politikfeldanalyse, politische Geographie und politische Ökologie
  • (transgene) Landwirtschaft, Landnutzung und Biodiversität

Projekte